Ein besonderes Interview!

Nachgefragt: 8 Fragen

Es sind 8 verschiedene Interviewfragen.
8 Fragen, die immer gleich formuliert sind.

Wir möchten mit dieser Interview - Reihe ganz unterschiedliche Menschen aus unseren Gemeinden vorstellen und kennenlernen.

Wer verbirgt sich hinter dem Mensch, der sich in unserer Pfarrei engagiert?

 

Wir freuen uns riesig, dass Andrea Weikert, Lektorin aus Schüttorf, den Anfang macht.

 

Hallo Andrea!

Hier sind unsere Fragen:

 

  1. Wie sieht für dich ein glücklicher Moment aus?  

    A.W.: Nach getaner Arbeit an einem sonnigen Abend eine Runde Golf mit meinem Mann spielen! 
     
  2. Nenne uns ein Lied, einen Text oder ein Gebet, dass dir wichtig ist.  

    A.W.:  "Über die Liebe" - ein kurzer Text, in dem der Autor Max Frisch das zweite Gebot auf eindrucksvolle Weise für den zwischenmenschlichen Bereich interpretiert. 
     
  3. Wann war dein letzter Kirchenbesuch?   

    A.W.: Am Weltgebetstag der Frauen. Leider fand dieses Jahr kein Gottesdienst in der Kirche statt, aber es bestand die Möglichkeit, sich über das Leben der Frauen in Vanuatu zu informieren. Danke an die Organisatorinnen!! 
     
  4. Was ärgert dich in deiner Gemeinde? 

    A.W.: Ich wünsche mir, dass sich mehr Gemeindemitglieder engagieren, so dass die vielfältigen Aufgaben auf viele Schultern verteilt werden können. 
     
  5. Welches Buch hast du zuletzt gelesen?
     
    A.W.: "Seelentanz" von Thomas Aders, der in seinem Buch das kurze, aber intensive Leben des begnadeten Choreographen John Cranko auf beeindruckende Weise erzählt. 
     
  6. Kirchenbank: erste oder letzte Reihe?  

    A.W.: Wo ein Platz frei ist! 
     
  7. Welcher Lieblingsspeise kannst du nicht widerstehen?  

    A.W.: Tomate/Mozzarella mit Chili. 
     
  8. Gibt es eine Geschichte aus der Bibel, die du gerne selbst miterlebt hättest?    

    A.W.: Die Geschichte von Bartimäus hat mich immer fasziniert: Wie der blinde Bartimäus trotz der protestierenden Menge Jesus auf sich aufmerksam macht, weil er an ihn glaubt und von ihm geheilt werden möchte. Er hat sich durch nichts und niemandem davon abhalten lassen.  
     

Vielen Dank, liebe Andrea Weikert, für das Interview!

 

Lektorin Andrea Weikert

Die aktuelle Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen hat einige Auswirkungen auf das Gemeindeleben:


Gottesdienste und Andachten dürfen unter Einhaltung strenger Hygieneregeln stattfinden. Die Maßnahmen erfahren Sie hier.
 

Es liegt in der Verantwortung der Kirchenvorstände, die Abstandsregeln und weiteren Vorgaben zum Infektionsschutz umzusetzen.
 

Angeboten werden zudem auf Video aufgezeichnete Lesungen, Wortgottesdienste und Andachten der Stadtökumene. Diese sind jederzeit hier abzurufen.
 

Alle weiteren Veranstaltungen und Treffen fallen vorerst aus, werden online oder unter strengen Hygiene-Regeln stattfinden: Termine

 

Hier finden Sie uns

Pfarrbüro Bad Bentheim

Nordring 32

48455 Bad Bentheim

Tel.: 05922 2231

 

Pfarrbüro Schüttorf

Vechtestr. 8

48465 Schüttorf

Neu: Tel.: 05923 9841905 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Katholische Pfarreiengemeinschaft Obergrafschaft, pg-og.de