"Lasst nicht nach in eurem Eifer, lasst euch vom Geist entflammen und dient dem Herrn. Freut euch in der Hoffnung, seid geduldig in der Bedrängnis, beharrlich im Gebet!" Röm 12, 11-12
"Lasst nicht nach in eurem Eifer, lasst euch vom Geist entflammen und dient dem Herrn. Freut euch in der Hoffnung, seid geduldig in der Bedrängnis, beharrlich im Gebet!" Röm 12, 11-12

Vor-Ort-Programm ersetzt diesjähriges Zeltlager

 

In den vergangenen Wochen haben wir immer wieder zwischen Hoffen und Bangen auf die Entwicklungen der Corona - Pandemie und ihre Auswirkungen auf unser gemeindliches Leben geschaut. In besonderer Weise war auch unser Zeltlager im Blick.
Viele Menschen investieren seit längerem schon ihre Kräfte in der Vorbereitung und viele Kinder und Jugendliche haben sich bereits angemeldet.

 

Leider mussten wir nach Berücksichtigung der eindeutigen Empfehlung durch das Bistum Osnabrück und nach Rücksprache mit dem Jugendbüro im Dekanat Grafschaft Bentheim sowie den Ehrenamtlichen, die für die verschiedenen Maßnahmen vor Ort Verantwortung tragen, als Träger der Maßnahme die Entscheidung treffen, das Zeltlager für diesen Sommer abzusagen!


Wir glauben – übereinstimmend mit der großen Mehrheit der Beteiligten -, dass wir nur so der gesellschaftlichen Verantwortung zur Eindämmung und Bewältigung der Pandemie gerecht werden.
Die zu erwartenden Auflagen in Bezug auf Hygiene- und Abstandsregeln lassen eine Freizeitmaßnahme mit gemeinsamen Übernachtungen unmöglich erscheinen.
Ein potentieller Ausbruch des Virus während einer Freizeit hätte weitreichende Auswirkungen, die wir uns nicht wünschen können. 

 

Wir bedauern diese Entscheidung sehr!

Gleichzeitig danken wir allen für das große Verständnis!
Wir wissen um das breite Engagement vieler, die sich zum Teil schon jetzt bemühen, alternative Freizeitformate vor Ort auf den Weg zu bringen. Das ist wunderbar.

 

Näheres zu dem Vor-Ort-Programm folgt demnächst.

 

Nochmals herzlichen Dank und weiterhin viel Freude an und in der Kinder- und Jugendarbeit unserer Gemeinden, die wertvoll ist und bleibt!

Jetzt und unter diesen Umständen mehr denn je.



 

 

 

 

Zeltlager

 

der katholischen Kirchengemeinde Bad Bentheim

 

„Spurensuche im Märchenland“

 

Auf der Reise duch das Märchenland erwarten uns spannende Fälle, die gemeinsam gelöst werden müssen.

Könnt Ihr helfen, die Spuren zu finden?

 

Es erwartet Euch:

• Viel Spaß und Action
• Viele neue Freunde und eine tolle Gemeinschaft
• Viel Programm, wie zum Beispiel eine Stadtrallye

Mitfahren können alle Kinder zwischen 8 und 13 Jahren, es geht auf einen Platz mit einem festen Haus in Melle. Wir schlafen in Zelten, können aber feste Sanitäranlagen in dem Haus benutzen.

Die Kosten belaufen sich je Kind auf 130 Euro, jedes weitere Kind einer Familie zahlt 105 Euro. Die Kontodaten zur Überweisung werden mit einem Schreiben im April bekannt gegeben.

 

Anfang April gibt es noch ein Schreiben mit einer Einladung zu einer Infoveranstaltung im Pfarrheim, zu der alle Kinder und Eltern herzlich eingeladen sind. Bei der Infoveranstaltung werden Abfahrtszeiten, eine Packliste etc. bekanntgegeben.

 

Noch Fragen? Sie können sich gerne im Pfarrbüro (05922-2231) oder bei Michael Räkers (05922 / 5999039 oder michael@raekers.com) melden. Wir sind auch auf Facebook  zu finden: https://www.facebook.com/ZeltlagerDerKatholischenJugendBadBentheim/
 
 
Wir freuen uns auf euch!
 
Das Organisationsteam 

 

 

Zeltlager 2019 „Verrückt durch die Zeit!“

 

In diesem Jahr sind wir mit unserem Zeltlager in Dorsten-Lembeck durch die Zeit gereist. Angefangen in der Steinzeit haben wir es bis zum Ende unseres Zeltlagers erst in die Zukunft und dann wieder in die Gegenwart geschafft. Auf dieser Reise haben wir viele Abenteuer erlebt, Wasserschlachten gewonnen, Schätze gefunden, Partys gefeiert und die Stadt erkundet.
Wir danken allen Gruppenleiter*Innen, der Lagerleitung, dem Kochteam und den Auf-und Abbauern für das großartige Engagement!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Katholische Pfarreiengemeinschaft Obergrafschaft, pg-og.de