Kinderkirche Bad Bentheim

Was ist die Kinderkirche?
Die Kinderkirche Bad Bentheim ist eine Zusammenarbeit von Hauptamtlichen und Eltern, die einmal im Monat (normalerweise am 3. Sonntag im Monat; bitte beachten Sie die aktuellen Termine im jeweiligen Pfarrbrief) für Kinder im Alter von drei bis zehn Jahren ein begleitendes Angebot zur Sonntagsmesse anbieten. Viele Elterngenerationen haben diese Einrichtung auf den Weg gebracht, sie gepflegt und weiter entwickelt.

Uns sind alle Kinder, gleich welcher Konfession oder Religion, willkommen!

Wo finde ich die Kinderkirche?
Die Kinder kommen parallel zur heiligen Messe im Pfarrheim St. Johannes der Täufer (Nordring 32) zusammen. Kinder können alleine oder zusammen mit ihren Eltern direkt um 10:20 Uhr zum Pfarrheim kommen.

Oder sie gehen zunächst in die Messe. Von dort nehmen wir die Kinder dann mit ins Pfarrheim.

Wie läuft eine Kinderkirche ab?
Nach einer kurzen Vorstellungsrunde geben wir zu einem bestimmten Thema einen Input. Das kann eine Geschichte sein, eine Lesung oder ein Gedankenanstoß. Die Kinder können sich dazu nicht nur sprachlich einbringen, sondern sie können auch spielen, basteln und sich so die Kernaussage einer jeden Kinderkirche erarbeiten. So können die Kinder das jeweilige Thema für sich erleben.

Wie kommen die Kinder zurück in die Kirche?
Nach der Kommunion gehen wir zusammen mit den Kindern meist über die Sakristei wieder zurück in die Kirche. Dort stellen sich die Kinder zusammen mit uns am Altar auf und wir berichten der Gemeinde, mit welchem Thema wir uns auseinander gesetzt haben. Wenn die Kinder in der Kinderkirche etwas gebastelt haben, bringen sie es mit und präsentieren es der Gemeinde.
 

Kontakt:

Hedwig Lammen 

Handy: 0171 2149738

 

Kinderbibel in der Klosterkirche Bardel

Die aktuelle Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen hat einige Auswirkungen auf das Gemeindeleben

  • Gottesdienste und Andachten dürfen nach strengen eingerichteten Hygienevorschriften stattfinden. Wir werden diese einhalten und voraussichtlich ab dem 19.01.2021 wieder gemeinsame Gottesdienste feiern.
  • Es liegt in der Verantwortung der Kirchenvorsteherinnen und -vorsteher, die Abstandsregeln und weiteren Vorgaben zum Infektionsschutz so umzusetzen, dass eine Gefährdung alle Beteiligten ausgeschlossen wird. 
  • Angeboten werden zudem auf Video aufgezeichnete Lesungen, Wortgottesdienste und Andachten der Stadtökumene. Diese sind jederzeit hier abzurufen.
  • Alle weiteren Veranstaltungen und Treffen fallen vorerst aus. 

 

Hier finden Sie uns

Pfarrbüro Bad Bentheim

Nordring 32

48455 Bad Bentheim

Tel.: 05922 2231

 

Pfarrbüro Schüttorf

Vechtestr. 8

48465 Schüttorf

Neu: Tel.: 05923 9841905 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Katholische Pfarreiengemeinschaft Obergrafschaft, pg-og.de