"Lasst nicht nach in eurem Eifer, lasst euch vom Geist entflammen und dient dem Herrn. Freut euch in der Hoffnung, seid geduldig in der Bedrängnis, beharrlich im Gebet!" Röm 12, 11-12
"Lasst nicht nach in eurem Eifer, lasst euch vom Geist entflammen und dient dem Herrn. Freut euch in der Hoffnung, seid geduldig in der Bedrängnis, beharrlich im Gebet!" Röm 12, 11-12

Fahrten der Pfarreiengemeinschaft

 

 

Gemeinsame Reisen stärken die Gemeinschaft. Wir feiern an besonderen und anderen Orten Andachten und heilige Messen. Wir sitzen zusammen, spielen gemeinsam und können uns besser kennenlernen.

Zusammen möchten wir dabei, ausserhalb der gewohnten Umgebung, unseren christlichen Glauben be- und erleben. 

Vor-Ort-Programm ersetzt diesjähriges Zeltlager und die Kinderfreizeit

 

In den vergangenen Wochen haben wir immer wieder zwischen Hoffen und Bangen auf die Entwicklungen der Corona - Pandemie und ihre Auswirkungen auf unser gemeindliches Leben geschaut. In besonderer Weise war auch unsere Kinderfreizeit und das Zeltlager im Blick.
Viele Menschen investieren seit längerem schon ihre Kräfte in der Vorbereitung und viele Kinder und Jugendliche  haben sich bereits angemeldet.

 

Leider mussten wir nach Berücksichtigung der eindeutigen Empfehlung durch das Bistum Osnabrück und nach Rücksprache mit dem Jugendbüro im Dekanat Grafschaft Bentheim sowie den Ehrenamtlichen, die für die verschiedenen Maßnahmen vor Ort Verantwortung tragen, als Träger der Maßnahmen die Entscheidung treffen, die Kinderfreizeit und das Zeltlager für diesen Sommer abzusagen!


Wir glauben – übereinstimmend mit der großen Mehrheit der Beteiligten -, dass wir nur so der gesellschaftlichen Verantwortung zur Eindämmung und Bewältigung der Pandemie gerecht werden.
Die zu erwartenden Auflagen in Bezug auf Hygiene- und Abstandsregeln lassen eine Freizeitmaßnahme mit gemeinsamen Übernachtungen unmöglich erscheinen.
Ein potentieller Ausbruch des Virus während einer Freizeit hätte weitreichende Auswirkungen, die wir uns nicht wünschen können. 

 

Wir bedauern diese Entscheidung sehr!

Gleichzeitig danken wir allen für das große Verständnis!
Wir wissen um das breite Engagement vieler, die sich zum Teil schon jetzt bemühen, alternative Freizeitformate vor Ort auf den Weg zu bringen. Das ist wunderbar.


Näheres zu dem Vor-Ort-Programm folgt demnächst.

 

Nochmals herzlichen Dank und weiterhin viel Freude an und in der Kinder- und Jugendarbeit unserer Gemeinden, die wertvoll ist und bleibt!

Jetzt und unter diesen Umständen mehr denn je.

 

 

Kinderfreizeit Belm

Für Kinder zwischen 8 und 14 Jahren sollte es auf die Kinderfreizeit zum Hager Hof in Belm gehen. Kinderfreizeit

 

Zeltlager Melle

Für Kinder zwischen 8 und 13 Jahren sollte es wieder ein Zeltlager in Melle geben: Zeltlager

 

________________________________________________________

 

Jugendfahrt Taizé 

 

Vorsorgliche Anmeldungen sind nun möglich!

Für die angehenden Firmlinge und jungen Erwachsenen zwischen 15 - ca. 25 Jahren bieten wir in den Herbstferien vom 11. - 18. Otober 2020 wieder eine Fahrt nach Taizé in Frankreich an.
Informationen dazu gibt es bislang nur zur ersten Fahrt, die im letzten Jahr stattgefunden hat.

Hier mehr dazu hier:  Das Sakrament der Firmung

 

________________________________________________________

 

Familienfreizeit Ameland

 

Für unsere Familien bieten wir in den Herbstferien vom 10. - 17. Oktober 2020 eine Familienfreizeit auf der niederländischen Nordseeinsel Ameland an.

 

Alle Infos dazu gibt es auf dieser Seite:  Ameland Familienfreizeit


Gemeindefahrt Speyer 2020

 

Ob (und wenn ja, wie) diese geplante Reise stattfinden kann, entscheidet sich demnächst.
Sobald es Neuigkeiten dazu gibt, werden wir die angemeldeten Teilnehmer direkt informieren und die Infos hier ebenfalls veröffentlichen. 

 

 

 

Für Erwachsene und Senioren planen wir eine gemeinsame Busreise über ein langes Wochenende und über Maria Himmelfahrt an:

Es geht von Donnerstag bis Sonntag, 13. - 16. August 2020 nach Speyer, Heidelberg, Hambach, Neustadt a.d.Weinstrasse und Worms.

 

In Zusammenarbiet mit Emmaus-Reisen, Münster, bieten wir ein interessantes und abwechslungsreiches Programm an. Die Reise wird begleitet durch

Ute Quaing und Pfarrer Hubertus Goldbeck. 

Der genaue Programmablauf und das Anmeldungformular können hier abgerufen werden. Die Flyer liegen auch in den Kirchtürmen und Infoständen der Gemeinden aus.

Mindestens 40 bis maximal 49 Personen können teilnehmen.

Die Anmeldungen nehmen beide Pfarrbüros in Bad Bentheim und Schüttorf entgegen.
Fragen zur Fahrt beantwortet gerne Ute Quaing Tel. 05922-2361

 

Hier finden Sie uns

Pfarrbüro Bad Bentheim

Nordring 32

48455 Bad Bentheim

Tel.: 05922 2231

 

Pfarrbüro Schüttorf

Vechtestr. 8

48465 Schüttorf

Tel.: 05923 96120

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Katholische Pfarreiengemeinschaft Obergrafschaft, pg-og.de