Kloster Bardel

Die Anfänge von Kloster Bardel gehen auf das Jahr 1922 zurück. Kloster Bardel wurde vor allem gegründet, um junge Leute dafür zu begeistern, als Missionare nach Brasilien zu gehen. So entstand neben dem Kloster auch sehr bald ein zunächst noch kleines Missionsgymnasium, in dem Schüler u.a. auf ihre große Aufgabe in Brasilien vorbereitet wurden.
 

Zahlreiche Franziskaner waren als Lehrer in der Schule tätig. Daneben übernahmen die Franziskanerpatres vielfältige Aufgaben in der Region: Gottesdienste, Exerzitien, Missionssonntage, Vorträge über Brasilien. Die Franziskanerbrüder arbeiteten in Bardel selbst als

Landwirte, Schreiner, Elektriker, Schlosser, usw. So entstand sehr bald ein blühendes Missionshaus.

Mehr Infos hier: www.bardel.de


 

Hier finden Sie uns

Pfarrbüro Bad Bentheim

Nordring 32

48455 Bad Bentheim

Tel.: 05922 2231

 

Pfarrbüro Schüttorf

Vechtestr. 8

48465 Schüttorf

Tel.: 05923 96120

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pfarreiengemeinschaft Obergrafschaft